Aufgrund der Corona-Pandemie kann sich die Bearbeitung von Bestellungen leicht verzögern.

Suche

Service & Beratung 0351 - 268 86 31
Service & Beratung 0351 - 268 86 31

auf Lager

Schwermetall Trinkwasseranalyse

Orientierende Trinkwasseranalyse der Schwer- und Leichtmetalle Aluminium, Blei,
Calcium, Cadmium, Chrom, Eisen, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium,
Nickel, Antimon, Zink und der Parameter Nitrit, Nitrat, Phosphor, Sulfat, sowie der
Wasserhärte

44,99 

SKU:10069961

Eine Belastung des Wassers tritt häufig erst nach der Passage des Hausanschlus ses auf. In den Gebäuden kann das Wasser unter Umständen für mehrere Stun den oder gar Tage still in den Rohrleitungen stehen. Abhängig vom Material der
Leitung kann dies zu chemischen Reaktionen mit einer Abgabe von Metall-Io nen ins Trinkwasser führen. Leitungen älterer Gebäude können vor allem Kupfer
oder sogar Blei enthalten. Nickel kann in Wasserhähnen auftreten.
Eine solche Belastung des Trinkwassers kann zu gravierenden gesundheitlichen
Beschwerden wie neurologische Störungen oder Anämien, Leberschäden, Mig räne, negative Auswirkung auf den Nährstoffwechsel, Schwächung von Immun funktionen, Verringerung des Serumspiegels einiger Lipoproteine, Allergien,
Wachstums- und Entwicklungsstörungen, Krebs, Schäden an Organen oder am
Nervensystem oder Autoimmunerkrankungen (z.B. Gelenkerkrankungen).
Trinkwasser aus Brunnensystemen kann diverse Metalle und Verbindungen wie
Sulfat, Nitrit, Nitrat oder Phosphat (Phosphor) enthalten und gesundheitliche Ri siken bergen. Wachsende Urbanisierung, Industrialisierung und Landwirtschaft
sowie private und industrielle Abwässer (z.B. Klärschlämme) sind bedeuten de Belastungsquellen. Natürliche geologische Prozesse können ebenfalls das
Grundwasser belasten.
Die Wasserhärte wird durch den Gehalt an Calcium- und Magnesiumverbindun gen definiert und kann regional stark schwanken. Sie wird in der Einheit °dH
(deutsche Härte) angegeben:
weich: 14,0 °dH

Inhaltsstoffe / Ingredients

1 Anleitung zur Probennahme
1 Anleitung zur Befundabfrage
1 Probenbegleitschein
1 Garantieschein
1 Probenröhrchen
1 Versandtasche

Zielgruppe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

 

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich von unseren pharmazeutischen Experten kompetent beraten.

Wir sind für Sie da von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18:30 Uhr sowie Samstag von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und freuen uns über Ihren Anruf.

Hotline: 0351-2688631

Die Pflichtangaben aller Gesundviel Nahrungsergänzungsmittel sind auf dem Etikett bei den Produktbildern zu finden.

Back to Top


Produkt wurde in den Warenkorb gelegt